KODI

5/5 (1)

KODI – was ist das? Und warum du dir die App genauer anschauen solltest.

Android TV Box Test

Oftmals wird Kodi als das Herzstück einer Android TV Box bezeichnet. Der einfache Grund: Kodie ist kostenlos, sehr weit verbreitet (und dadurch auch kompatibel mit nahezu allen Medien und Geräten) und bietet eine fülle an coolen Funktionen. Die größte stärke von Kodi ist die Zusammenfassung vieler verschiedener Medienquellen. Wenn du bisher eine App für YouTube, eine für Netflix, eine für Online-Streams hattest, so kannst du jetzt alles in Kodi zusammenfassen. Das heißt: Eine übersichtliche, konfigurierbare und frei erweiterbare Oberfläche für alle deine Medien. Dabei kann Kodie mit so gut wie allen Datei-Formaten umgehen: Bilder, Videos, Streams, TV-Programme, Pay-TV wie Sky, Amazone Prime Video, Netflix, Musik und vieles, viele mehr – dank Kodi ist alles unter einem Dach. Hier eine kleine Auflistung was Kodi alles kann:

  • Musik aller Formate streamen und abspielen
  • Spotify Musik abspielen
  • Videos aller Formate abspielen und streamen
  • Internetradio abspielen
  • Fotos, Bilder und Diashows zeigen
  • Fernsehprogramm abspielen
  • YouTube abspielen
  • ARD, ZDF und Arte Mediathek abspielen
  • Spiele abspielen
  • Aktueller Wetterbericht ansehen

Zudem ist die Bedienung äußerst einfach und komfortabel – es lässt sich sogar mit einer normalen TV Fernbedienung steuern (wahlweise auch mit dem Smartphone, Maus und Tastatur oder Game Controller).

Wie du siehst führt an Kodi nahezu kein Weg vorbei. Es erleichtert und bereichert den Umgang mit deiner Android TV Box enorm. Android TV Box Test empfiehlt den Kodie Media-Player ohne Einschränkungen. 

Kodi läuft auf fast allen Systemen:

Windows

Android (Android TV Box)

iOS (Apple)

Linux

Hier kannst du dir Kodi für dein System herunterladen:

Tutorials & Anleitungen:

Kodi Einrichten & Einstellungen (deutsch):

Kodi neue Medien-Quellen einrichten (deutsch):

Wie gefällt dir diese Seite?